Beitrag zum Problem der Erfassung, Verrechnung und by Paul Müller-Giebeler

By Paul Müller-Giebeler

Mit der vorliegenden Arbeit wurde versucht, die folgenden in der Einleitung gestellten Fragen zu beantworten: 1. 1st es moglich, die Vertriebskosten verrechnungstechnisch von den Produk tionskosten zu losen? 2. 1st es mit anderen als den herkommlichen Verrechnungsmethoden moglich, im Vertriebsbereich der Forderung nach Kostenwahrheit naherzukommen? Die verrechnungstechnische Verbundenheit von Produktions- und Vertriebs kosten ergibt sich aus der heute noch iiblichen sutpmarischen Zuschlagskalkula tion, wobei fUr die Verteilung der Vertriebskosten die Fertigungs-oder Herstell kosten als Zuschlagsbasis verwendet werden. Durch eine solche Pauschalrechnung wird einmal die wichtigste Grundregel der Kostenrechnung - die Verteilung der Kosten nach dem Verursachungsprinzip - verletzt; zum anderen lassen sich Fakten iiber die Vertriebskosten, die der Unternehmensleitung als informative Daten flir absatzpolitische Erwagungen und Entscheidungen dienen konnen, nicht ermitteln. Es wurde deshalb die pauschale Zuschlagsrechnung durch ein Verrechnungsver fahren ersetzt, das der Forderung nach Kostenwahrheit eher entspricht und das gleichzeitig zu einer neuen, erweiterten foundation flir Auswertungen von industriellen Vertriebskosten nach absatzpolitischen Gesichtspunkten flihrt. Hierfiir erschien die Methode der additiven Verrechnung von Vertriebskosten ein geeignetes device. Erst mit ihrer Hilfe konnen Daten ermittelt werden, die Einsicht gewahren in die Stiuktur, Entwicklung und letztlich in die verursachungsgema.Be Belastung von Leistungseinheiten mit industriellen Vertriebskosten.

Show description

Read Online or Download Beitrag zum Problem der Erfassung, Verrechnung und Auswertung industrieller Vertriebskosten PDF

Best german_13 books

Dispersionen synthetischer Hochpolymerer: Teil I Eigenschaften, Herstellung und Prüfung

Der vorliegende Teil1 des Buches uber die wassrigen Dispersionen synthetischer Hochpolymerer handelt uber ihre allgemeinen Eigenschaften, die Herstellung der technisch wichtigen Dispersionen und die Prufung ihrer allgemeinen Eigenschaften. Er soll den an Kunststoffdispersionen interessierten Chemikern, Chemieingenieu ren und Chemiestudierenden einen allgemeinen Uberblick geben uber die Kolloid chemie und die Kolloidphysik der wassrigen Dispersionen der synthetischen Hoch polymeren, uber die fur ihre Herstellung, Handhabung und Prufung erforderlichen Massnahmen und Einrichtungen verfahrenstechnischer und sicherheitstechnischer einschliesslich gewerbehygienischer paintings.

Additional info for Beitrag zum Problem der Erfassung, Verrechnung und Auswertung industrieller Vertriebskosten

Sample text

Eine solche Verrechnung der Fixkosten dieses Bereichs kann aber nur dann vertreten werden, wenn die zur Auslieferung kommende Versandeinheit sich nur auf ein Erzeugnis und auch nur eine Erzeugniseinheit mit glcichbleibenden Dimensionen oder gleichbleibendem Gewicht beschranken wiirde, wobei unterstellt wird, daC jede Versandeinheit die Leistungsbereitschaft dieses Stellenbereichs gleichermaGen in Anspruch nimmt. Es bedarf daher zunachst einer Erganzung zu der Zahl der Lieferungen urn eine Stiick- oder Gewichtsangabe in Abhangigkeit vom Erzeugnischarakter, der - wie bier - eine Tonnenangabe sinnvoll erscheinen laCt.

422 if. LINDNER, J. , Der Einsatz geeigneter Kontrollmittel fur die Messung der Verkauferleistung. Die Absatzwirtschaft (1957), 3, S. 70 if. , Die Wahl des Absatzweges als betriebswirtschaftliche Entscheidung. Neue Betriebswirtschaft 4 (1960), S. 69-73. , Verpackungskosten - ein wichtiger Faktor im Kostenbild des Unternehmens. Rationalisierung 13 (1962), 3, S. 58 fr. , Zur Frage der Vertriebskostenermittlung im Wahrscheinlichkeitsnetz. Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis 8 (1956), S. 87 fr.

Angestellte 416 Gehalter fiir Verkaufsleitung 417 Gehalter fiir Reisende (Fixa) Gehalter insgesamt 418 Gesetzliche soziale Aufwendungen 419 Frciwillige soziale Aufwendungen 41 Personalkosten insgesamt 420 Fremdreparaturcn an Gebauden 421 F rctndreparaturen an Maschinen 422 F remdreparaturen an Kfz. mien Gebiihren, Beitrdge, Versicherltngspramien insgesamt 450 Reisekosten 451 Postkosten (Nachrichten-Befarderung) 452 Versandkosten (Giiterbefardcrung) 453 Nebenkosten des Geldverkehrs 454 Sonstige Finanzspesen 45 Verkehrskosten insgesamt Anteil Absatz-Ber.

Download PDF sample

Rated 4.07 of 5 – based on 7 votes